Gourmetrestaurant Endtenfang: Kulinarik im Fürstenhof

Das Gourmetrestaurant Endtenfang im Althoff Hotel Fürstenhof Celle besitzt seit über 25 Jahren einen Michelin-Stern und wird seit zwölf Jahren mit 17 Punkten von Gault Millau ausgezeichnet. Es zählt zu den besten Restaurants in Niedersachsen. Küchenchef Holger Lutz steht für eine moderne Küche, die regionale, saisonale, aber auch internationale Einflüsse integriert.

Thomas H. Althoff über Holger Lutz: „Wir freuen uns auch, dass mit Holger Lutz ein junger und doch erfahrener Küchenchef, der zudem bestens mit dem Fürstenhof vertraut ist, die kulinarischen Geschicke des Gourmetrestaurants Endtenfang lenkt. Er ist, ebenso wie der Großteil der Gourmetköche der Althoff Hotel Collection, unserem Haus seit Langem verbunden.“

Das Team rund um Holger Lutz wird von Maître und Sommelier Sebastian Wilkens vervollständigt. Er versteht es bestens, aus einem Angebot von 650 Weinen zu beraten und die Kulinarik im Gourmetrestaurant Endtenfang zu perfektionieren. Sebastian Wilkens besitzt seine eigene Rubrik im Althoff Magazin und schreibt unter der Überschrift „Wilkens Weine“ unterhaltsame und lehrreiche Wein-Rezensionen.

Sie möchten das Gourmetrestaurant Endtenfang kennelernen?  Entdecken Sie das neue Angebot „Koch(werk)tag“ und lassen Sie sich bei einem 7-Gänge-Menü in die Welt höchster kulinarischer Ansprüche entführen! Ebenfalls inklusive ist eine Übernachtung im 5-Sterne Althoff Hotel Fürstenhof Celle mit Frühstück und Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.