Stefan Szczesny, deutscher Maler, Bildhauer und Fotograf aus München, wurde in den 1980er Jahren international bekannt. Heute lebt und arbeitet in Saint-Tropez.

Eine langjährige Freundschaft verbindet Thomas H. Althoff und Elke Diefenbach-Althoff mit dem Künstler Stefan Szczesny. Der international agierende Künstler lebte 22 Jahre in Köln, bevor er nach 7 Jahren in New York, schließlich in Saint-Tropez sein zu Hause gefunden hat. Für beide ist die „Kunst des Lebens“, das Gesamtkunstwerk, das Verbindende. Die hohen Ansprüche für den Gast beziehen sich auch auf die Kunst.

Zusammen mit Stefan Szczesny wurden wunderbare, aufregende Projekte in die Tat umgesetzt. Das gilt für das Hotel in seiner Heimat, dem Althoff Hotel Villa Belrose, welches im Sommer gesellschaftlicher Mittelpunkt von Saint Tropez ist, aber auch für das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg bei Köln. Kunst kann das i-Tüpfelchen für einen außergewöhnlichen Aufenthalt in einem Hotel der Althoffgruppe sein.

Weitere Informationen über Stefan Szczesny und seine Kunstprojekte erhalten Sie auf den beiden Webseiten www.stefan-szczesny.com und www.szczesnyfactory.com.


Kunst im Hotel: Das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

Es ist zweifelsfrei keine Selbstverständlichkeit, dass ein Hotel über eine Kunstsammlung verfügt, die so manchen Museumsdirektor vor Neid erblassen lässt. Doch im Grandhotel Schloss Bensberg gehört die Kunst zum Interieur und kann sich in jedem Fall sehen lassen. Werke von Künstlern wie… hier weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.